i love snuff ≡

Eins zwei drei im Sauseschritt ...

Ja nun. Zum letzten Artikel habe ich die Übersetzung ins Deutsche immer noch nicht gemacht. Allerdings geht davon die Welt nicht unter?

Link zum ganzen Artikel.


Nicotin muss nicht der einzige Auslöser für das Rauchen sein

Natürlich freue ich mich darüber, dass ich seit 13 Monaten “Nichtraucher” bin.

Link zum ganzen Artikel.


Got Snuff? Plenty! Oder "Schnupftabak in ausreichenden Mengen"

Exakt vor 11 Monaten hat meine Nichtraucherkarriere begonnen.

Link zum ganzen Artikel.


Das Rauchen aufhören. Mit (oder ohne) Schnupftabak

Die paar Worte “rauchen aufhören schnupftabak” kommen bei der Google Suche vor. Oder, andersrum, das wurde mir bei einer Suche zum Keyword “Schnupftabak” vorgeschlagen. Was bedeutet, dass (ein bisschen) Interesse da dran besteht?

Vorab: ich bin voreingenommen. Ich verwende, unter anderem, Schnupftabak. Und ja, ich könnte statt zu rauchen wohl komplett mit Schnupftabak auskommen und das gilt für Andere auch. Rauchen kann dadurch ersetzt werden. Punkt.

Sie werden unterschiedliche Meinungen dazu finden. Abhängig davon, welche Seite angeklickt wird…

Link zum ganzen Artikel.


Ist dampfen schädlich? Oder "ist Schnupftabak schädlich?". Das ist, vielleicht, die falsche Frage

Die Frage(n) habe ich beim stöbern im Internet häufiger gefunden. Ob denn Schnupftabak weniger schädlich als Rauchen sei. Oder ob denn dampfen weniger schädlich als rauchen sei.

Link zum ganzen Artikel.


Haudraufwienix. Oder einfach - Thor's Hammer

Die englische Schnupftabakmarke ‘Viking’ stellt den “Mjölnir” her. Thor’s Hammer. Neben einigen anderen Schnupftabaken. Die bisher getesteten Vikings sind vor allem eines: stark. Und dieses Mal eben auf den Nikotingehalt bezogen. Wobei ‘Viking’ von SG/Samuel Gawith hergestellt wird. Wenn meine Informationen stimmen.

Link zum ganzen Artikel.


Betreutes Pinkeln für Dampfer

Nu ja, weder das Bild noch der Titel haben direkt was mit der EZigarette oder Schnupftabak oder Tabak überhaupt zu tun.

Link zum ganzen Artikel.


Statt Rauchen. Einen möglichst starken Schnupftabak nehmen?

Zugegeben. Beim Wechsel von der Zigarette zum Schnupftabak ist das Bild, unter Umständen, eventuell, etwas übertrieben…

Link zum ganzen Artikel.


Nikotinaufnahmegeräte...

Hm, ja, “technische Vorrichtungen um dem Körper Nikotin zuzuführen”.

Link zum ganzen Artikel.


Nikotinkaugummi. Wer hat's erfunden?

Nikotinkaugummi. Keine Erfindung einer geldgierigen Pharmabranche um Raucher abzuzocken. Und die Nikotinkaugummis wurden auch nicht in der Zeit der zunehmenden Anti-Raucher-Bewegung erfunden…

Link zum ganzen Artikel.


Troika. EZigarette, Schnupftabak, Kautabak

Nein, ich mag auf Nikotin nicht verzichten.

Link zum ganzen Artikel.


Auf der Reeperbahn nachts um halb Eins? Nee. Schwäbische Alb; Sonntag um Fünf

Was gibt es Neues? Die BamS ist wohl schon unterwegs und wird die Menschheit mit allen wichtigen Informationen versorgen…

Link zum ganzen Artikel.


Der "stärkste" Schnupftabak. Also, hm, mit viel Nicotin. Oder so

Ne, ne. Das ist weder die Gletscherprise noch Gawith Apricot. Und der “Red Bull Strong” eher auch nicht. Bei dem, dem Red Bull Strong, bezieht sich eben dieses “Strong” (“Stark!”) nicht auf das Nikotin sondern wohl eher auf den Mentholgehalt.

Link zum ganzen Artikel.


Linkliste (2)

Aktuelles

Link zum ganzen Artikel.


Linkliste

Aktuelles

Link zum ganzen Artikel.



  fuggedit  
  waelti
  notiz
  zweifel
  impressum  info