snuff

schnupftabak und so

Tagesablauf

laugh

Bei Blogs ist es oft wichtig, dass auch etwas privates rü­ber­kommt. Hier also, sehr privat, so ein Ta­ges­ab­lauf.

Ich stehe auf. Das machen al­ler­dings viele andere Menschen auch so. Na­se­put­zen, White Elephant oder SNAFU Plain prisen, tief durch­at­men. Waschen. Grübeln darüber, was als nächstes drankommt – ich brauche morgens etwa 3 Prisen um richtig in die Gänge zu kommen. Nach der ersten schwie­ri­gen Ent­schei­dung dann bei­spiels­wei­se 2* Thor’s Hammer genießen.

Abends dann Waschen und in’s Bett. Auch das machen die meisten Anderen auch so.

Zwi­schen­durch, das mit dem Essen, Pee und Poop lasse ich weg, denke ich oft darüber nach, wo denn bei den Blo­g­ar­ti­keln jetzt die Kommata gesetzt werden sollten und meditiere über das Blog­De­sign. Mehr oder weniger erfolglos.

Die anderen Abläufe sind oft sehr spontan. Ich bin ein sehr spontaner Mensch, wenn man mir recht­zei­tig Bescheid gibt. Kollegen beglücken, nicht ganz wörtlich. Kunden erfreuen. Und sei es nur, dass die Freude steigt, wenn ich wieder gehe. Das Leben ist Ver­än­de­rung und immer wieder sehr spannend!

Oder so.


impressum
home